road-race-service Cart Contents  
Produkt(e):0   
  Top » road-race-service » Conditions of Use My Account  |  Cart Contents  |  Checkout   
  Product search:
Deutsch English
Select Vehicle






   Clear Vehicle
Manufacturers
What's New? more
Bikelift Bursig MV Agusta 675 F3 ab 2012
Bikelift Bursig MV Agusta 675 F3 ab 2012
359,00EUR
[incl. 19% Tax excl. Shipping]
Information
Shipping & Returns
Privacy Notice
Conditions of Use
Widerrufsbelehrung
Packaging Ordinance
Contact Us
Imprint
Conditions of Use Conditions of Use

Stand: 01.11.2010

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Road-Race-Service, Inh. Barbara Busenius, Steenpättken 28a, 48727 Billerbeck, Deutschland.

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung gelten ausschließlich für alle zwischen uns und Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB im Wege des Fernabsatzes (direkt über den Onlineshop www.road-race-service.de, Briefpost oder per Fax) entstehenden Ge-schäftsbeziehungen. Ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung werden anders lautende Allgemeine Ge-schäftsbedingungen von uns nicht anerkannt.

2. Vertragspartner
Verträge schließen wir ausschließlich ab mit
unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben,
juristischen Personen jeweils mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Bundesrepublik Deutschland oder einem Mitgliedsstaatder Europäischen Union und Europas. Aufträge aus anderen Teilen der Erde kommen nur auf der Basis deutschen Rechts zustande,
Öffentlichen Auftraggebern.
Durch Annahme dieser AGB bestätigt der Käufer, dass er volljährig ist und/oder im Auftrag des Bestellers handeln darf.

3. Vertragsabschluss
Die Bestellung des Käufer ist ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrags. Wir bestätigen dem Kunden den Eingang der Bestellung durch den Versand einer E-Mail an die von ihm auf dem Bestellformular angegebene E-Mail-Adresse. In dieser E-Mail, die auch die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung in Textform enthält, werden nochmals die bestellten Waren, deren Einzel- und Gesamtkosten, eventuell anfallende Verpackungs- und Transportkosten und der Gesamtbetrag der Bestellung angegeben. Es handelt sich dabei nicht um eine Auftragsbestätigung, die mit der Annahme des vorangegangenen, vom Kunden abgegebenen, Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags gleichbedeutend wäre.

Alle unsere Angebote sind freibleibend. Besonders weisen wir auf die von den Herstellern unserer Produkte vorgegebenen Vorbehalte wegen technischer Änderungen hin. Bestellungen können auch per E-Mail, Post oder Fax aufgegeben werden. Auch diese Bestellungen unterliegen ausdrücklich den hier aufgeführten Geschäftsbedingungen. Der Kaufvertrag kommt mit einer Auftragsbestätigung oder dem Versand der Ware zu-stande. Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dem Käufer auf Verlangen per E-Mail zugesandt. Jederzeit sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Webseite einseh- und abrufbar. Der Vertrags-schluss erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch die Zulieferer. Dies jedoch nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist, insbesondere des Nachweises eines kongruenten Deckungsgeschäftes mit dem Zulieferer. Sollte die bestellte Ware vergriffen sein, werden wir – soweit verfügbar – dem Kunden telefonisch oder schriftlich ein bezüglich Qualität, Art und Preis gleichwertiges Produkt anbieten. Sollte sich der Kunde nicht für eine Ersatzlieferung entscheiden wollen, werden bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

4. Widerruf
Verbraucher i. S. d. § 13 BGB können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Diese Frist beginnt frühestens am Tage nach Erhalt der Ware und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV , d. h. der Besteller muss sowohl die bestellte Ware als auch die ordnungsgemäße Rückgabebelehrung in Textform sowie die Informationen gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:
Road-Race-Service
Inh. Barbara Busenius
Bergstraße 7
D-48727 Billerbeck
info (at) road-race-service.de

Widerrufsfolgen:
Ist der Widerruf wirksam, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Kann der Käufer uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Käufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zu-rückzuführen ist. Im Übrigen kann der Käufer die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Käufer kostenfrei (hierfür bieten wir einen kostenfreien Rück-holservice). Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Käufer abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen sind innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung zu erfüllen. Die Frist beginnt für den Käufer mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Gemäß § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht das Widerrufsrecht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder bestellt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

5. Preise
Die Für die angebotenen Waren sind die Preise ausgewiesen in Euro (EUR, bzw. €). Es gelten die Preise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden. Irrtümer bleiben vorbehalten. Die Preise verstehen sich ab unserem Betriebssitz inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ohne Kosten für Verpackung und Versand. Die Lieferung ohne deutsche Mehrwertsteuer unterliegt den geltenden Außenhandelsbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland bzw. den EU-Vorschriften.

6. Zahlungsbedingungen
Wir bieten die folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkasse per Banküberweisung
PayPal
Lastschriftverfahren
Barzahlung bei Abholung

7. Versandkosten und Versand
Die Versandkosten können der Versandkostentabelle unter dem Link Versandkosten unter www.road-race-service.de entnommen werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2 - 5 Werktagen nach Auftrags- bzw. Zahlungseingang. Bei Lieferverzögerungen, die über eine Woche hinausgehen, wird der Käufer unverzüglich informiert. Es bleibt uns vorbehalten Teillieferungen vorzunehmen, sofern dieses für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und dem Käufer zumutbar ist. Für eventuelle Nachlieferungen innerhalb Deutschlands entstehen dem Käufer keine weiteren Kosten. Sollten der Käufer eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferadresse wünschen, so ist dies bereits bei der Bestellung mitzuteilen. Wir bitten den Käufer direkt bei Empfang zu prüfen, ob die Pakete unbeschädigt sind und ob die richtigen Produkte in der richtigen Anzahl geliefert wurden. Fehllieferungen oder Beschädigungen sollen dem Käufer vom Zusteller quittiert werden. Der Käufer sollte anschließend Kontakt mit uns und dem Paketdienst aufnehmen. Die dem Käufer zustehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden hierdurch nicht berührt.

Wenn der Käufer die Bestellung ab unserem Lager oder aus unseren Verkaufsräumen abholen möchte, bitten wir um vorherige Benachrichtigung. Abholzeiten: Montag - Freitag 10:00-13:00 und 14:00-17:00 Uhr, Samstag nach Vereinbarung.

8. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an allen an den Käufer ausgelieferten Waren bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung des Kaufpreises und etwaiger Versandkosten vor. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen. Gerät der Käufer in Zahlungsverzug oder erfüllt sonstige wesentliche vertragliche Verpflichtungen schuldhaft nicht, sind wir berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und die Vorbehaltsware heraus zu verlangen oder gegebenenfalls Abtretung der Herausgabeansprüche des Käufers gegen Dritte zu verlangen.

9. Gewährleistung
Wir gewährleisten, dass die gelieferten Waren zum Zeitpunkt der Übergabe frei von Sachmängeln sind. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Ware gelten nach Wahl des Käufers die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes vergeblicher Aufwendungen. Wir sind jedoch berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt. Im unternehmerischen Geschäftsverkehr ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt. Im Falle einer Rücksendung wird der Käufer - ohne dass diesen insoweit eine Rechtspflicht trifft - gebeten, vorher mit uns Kontakt aufzunehmen, in welcher Form die Rücksendung bzw. Abholung durchgeführt wird. Anfallende Versandkosten des Käufers für die Rücksendung werden erstattet, soweit sie mit den Gewährleistungsbestimmungen der Hersteller übereinstimmen. Über die von Herstellern gewährten Garantie- und Gewährleistungszusagen gehen unsere Zusagen nicht hinaus. Es gelten bei Auslandsgeschäften die jeweiligen Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen der Hersteller oder unserer anderen Lieferanten.

10. Haftungsbeschränkungen
Nur in Fällen, in denen uns, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen, haften wir. Vorstehendes gilt nicht, soweit für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird, sowie im Falle der Verletzung wesentlicher Vertrags-pflichten. Außer bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Schäden aus der Verletzung des Lebens des Körpers oder der Gesundheit ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt.

11. Schlussbestimmungen
Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich um zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Handelt es sich beim Kunden um einen Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist Gerichtsstand und Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen unser Betriebssitz. Gerichtsstand für beide Teile ist unser Betriebssitz auch dann, wenn der Kunde Verbraucher ist und keinen Wohnsitz in der Europäischen Union hat. Ein Recht des Käufers zur Aufrechnung besteht nicht, es sei denn, die Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.

Die Farben der im Internet abgebildeten Produkte können aus verschiedenen Gründen (Lichtverhältnisse bei der Aufnahme, Monitoreinstellungen, Qualität der Grafikkarte etc.) vom Original leicht abweichen. In Zweifelsfällen gelten die aktuellen Informationen unserer Hersteller.

Road-Race-Service
Inh. Barbara Busenius
Bergstraße 7
D-48727 Billerbeck
USt.-IdNr: DE205614157

Continue
Welcome Guest!

E-Mail:
Password:
(Forgot password?)

Registration
GP500 Motorcycle Windshields
Bestsellers
01.Fairing Quick Fastener
02.Brembo Clip for Brake Hose
03.Renthal Handlebar Grips
04.Heat Protection Mat
05.Start No. glossy monochrome
06.Start No. monochrome matt
07.Cooling water expansion tank
08.Blind Nut / Rubber Cuff M6
09.Heat Protection Band
10.Blind Nut / Rubber Cuff M5
11.Fairingscreen Screwset
12.Brembo Brake Hose 1m
13.Tank Foam
14.Petrol Jug 5L
15.Samco Silicon Hose Mikalor Clamp
Race-Events For You and Your Bike


trackdays4all.de

Copyright © 2018 road-race-service
Powered by osCommerce